News

3. April 2020

Longines CSIO St.Gallen 2020 fällt aus

Longines CSIO St.Gallen 2020 fällt aus

Das offizielle Springreitturnier der Schweiz, der Longines CSIO St.Gallen, kann unter den gegebenen Umständen definitiv nicht am geplanten Termin vom 21. bis 24. Mai 2020 stattfinden.

Weiterlesen

29. Februar 2020

Neuseeland triumphiert in Abu Dhabi

Neuseeland triumphiert in Abu Dhabi

Mit nur acht Strafpunkten gewann Neuseeland den Longines FEI Nationenpreis der Vereinigten Arabischen Emirate in Abu Dhabi. Dank der schnelleren Zeit im zweiten Umgang sicherte sich Ägypten Platz zwei vor der Equipe aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Beide Teams ...

Weiterlesen

25. Februar 2020

Drei neue Prüfungssponsoren

Drei neue Prüfungssponsoren

Der Longines CSIO St.Gallen kann ab sofort gleich auf drei neue Sponsoren zählen. Die global tätige BEMER Int. AG mit Sitz in Triesen (Liechtenstein) ist spezialisiert auf die physikalische Gefässtherapie bei Mensch und Tier. Das Unternehmen präsentiert seine patentierten ...

Weiterlesen

16. Februar 2020

Team USA gewinnt in Wellington

Team USA gewinnt in Wellington

Beim Longines FEI Jumping Nations Cup der Vereinigten Staaten von Amerika in Wellington (Florida) besiegte das Team USA Grossbritannien in einem spannenden Stechen. Mexiko belegte Platz drei, Kanada landete auf Rang vier, Israel und Irland kamen gemeinsam auf den fünften ...

Weiterlesen

3. Januar 2020

25. Nationenpreis in St.Gallen

25. Nationenpreis in St.Gallen

2020 findet der 25. Nationenpreis der Schweiz in St.Gallen statt. Angefangen hat es 1978. Auf der Luzerner Allmend waren die Arbeiten am Boden noch nicht fertig. Und auch das Gründenmoos stand nach dem Autobahnbau durch das Breitfeld noch nicht wieder zur Verfügung ...

Weiterlesen

16. Dezember 2019

Fünf Nationen bereits fix

Fünf Nationen bereits fix

Die Schweizer Equipe bekommt es am Heim-CSIO mit Irland, dem Sieger des Nationenpreis-Finals 2019, Grossbritannien, Schweden und Norwegen zu tun. Grossbritannien hat den Nationenpreis der Schweiz bereits 13 Mal gewonnen, die Schweiz zehn Mal, Irland weist sieben Siege ...

Weiterlesen

16. Dezember 2019

Die Stationen der Schweizer Equipe

Die Stationen der Schweizer Equipe

In La Baule beginnt für die Schweizer Equipe vom 14.-17. Mai 2020 die Nationenpreis-Saison. Das Team tritt in der französischen Bretagne als Titelverteidiger an. Schon eine Woche später ist der langersehnte Sieg am Heim-CSIO das Ziel. Weitere Punkte sollen Mitte Juli ...

Weiterlesen

16. Dezember 2019

Die Europa Division 1

Die Europa Division 1

Zehn Teams und sieben Stationen: Die Equipen aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien Irland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Schweden und der Schweiz zählen zur Europa Division 1. Jede Equipe tritt an vier der sieben Stationen La Baule (FRA, 14.-17 ...

Weiterlesen

16. Dezember 2019

Final 2020 erneut in Barcelona

Final 2020 erneut in Barcelona

Bereits zum achten Mal in Folge findet der Longines FEI Nationenpreis-Final der Springreiter in der spanischen Metropole statt. Und zwar vom 1. bis 4. Oktober 2020. Es qualifizieren sich die jeweils besten sieben Teams der Europa Division 1, zwei aus Nord & Zentralamerika ...

Weiterlesen