News

29. April 2022

Premiere: Zwei internationale Amateur Touren

Als Amateur wie die Profis ins Gründenmoos einreiten

Als Amateur ins wunderschöne Reitstadion Gründenmoos einreiten und zusammen mit den Profis unvergessliche Turniertage erleben: Das ist dieses Jahr am Longines CSIO St.Gallen - dem offiziellen Springreitturnier der Schweiz - erstmals möglich. Zur Auswahl stehen gleich zwei internationale Amateur-Touren.

Die Kleine Tour (120-125 cm) und die Grosse Tour (130-135cm) mit je drei Prüfungen von Freitag bis Montag. Pro Tour gibt es 12'000 Franken Preisgeld. Das Nenngeld beträgt 1'300 Euro für das erste und 1'200 Euro für ein allfälliges zweites Pferd. Nennschluss ist am 17. Mai 2022. Die Startplätze sind beschränkt. Wer dabei sein möchte, füllt das Nennformular aus oder meldet sich beim eigenen nationalen Verband.