CSIO St.Gallen
Sporttip

Folgen Sie uns

auf twitter

Freitag, 31. Mai 2019

08:30 Uhr

Türöffnung

09:00 Uhr

Preis der Bücheler Unternehmungen - Paul Bücheler
Young Horses Springprüfung nach Fehlern und Zeit, Hindernishöhe für 7-jährige Pferde 135 cm und für 8-jährige Pferde 140 cm,
Preisgeld 2'000 Franken

11:30 Uhr

Preis der Liebherr International AG
1. Teil Springprüfung nach Fehlern und Zeit mit Stechen
Hindernishöhe bis 145 cm, Preisgeld 30'000 Franken
Wertungsprüfung für die Longines-Weltrangliste

13:00 Uhr

Vorstellung Para Equestrian Riding
Pferdesport für Menschen mit Behinderung präsentiert von Integrationspartner Suva

13:15 Uhr 

Preis der Liebherr International AG
2. Teil Springprüfung nach Fehlern und Zeit mit Stechen
Hindernishöhe bis 145 cm, Preisgeld 30'000 Franken
Wertungsprüfung für die Longines-Weltrangliste

15:30 Uhr

Öffentliche Parcoursbesichtigung

16:00 Uhr

Longines Grand Prix der Schweiz
Springprüfung nach Fehlern und Zeit mit Finalrunde mit den besten 25% der gestarteten Reiter
Hindernishöhe bis 160 cm, Preisgeld 150'000 Euro
Wertungsprüfung für die Longines-Weltrangliste

19:15 Uhr   

Six Barres
Beim Barriere-Springen geht es darum, dass Reiter und Pferd eine Reihe von Hindernissen mit steigender Höhe überwinden. Die Starthöhe ist bei 170 cm, danach wird die Höhe kon­ti­nu­ier­lich gesteigert.

 

Änderungen vorbehalten!

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.