CSIO St.Gallen
Sporttip

Folgen Sie uns

auf twitter

Startsieg für Duguet

Duguet Romain - Quorida Zoom auf « Duguet Romain - Quorida » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Duguet Romain - Quorida

Der seit dem vergangenen Herbst für die Schweiz reitende 32-jährige Romain Duguet gewann im Sattel von Quorida du Treho das einzige Springen am Starttag des CSIO St. Gallen. Im Vierer-Stechen verwies er in der für die Weltrangliste zählende Prüfung 0,15 Sekunden vor der Französin Eugenie Angot mit Pirat Andalou. Auf den dritten Podestplatz ritt die Schweizerin Jane Richard Philips mit Pablo de Virton. Sie erzielte die beste Zeit, musste aber einen Abwurf beim Einsprung in den Doppelsprung akzeptieren.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.