CSIO St.Gallen
Sporttip FEI TV

Folgen Sie CSIO St.Gallen

auf twitter

Rückblick auf die Weltreiterspiele

Jeroen Dubbeldam heisst der neue Weltmeister im Springreiten. Der 41-jährige Niederländer siegte vor dem Franzosen Patrice Delaveau und der Amerikanerin Beezie Madden. Diese Reihenfolge gilt auch für die besten Teams der Welt. Die Niederlande wurden Weltmeister vor Frankreich und den USA. Steve Guerdat war mit dem 11. Rang der beste Schweizer Einzelreiter. Auch die Equipe belegte leider nur den elften Rang. Die überraschende Bronzemedaille für das Team im Distanzreiten, Silber für die Voltige-Gruppe Lütisburg und Bronze für die Voltigiererin Simone Jäiser  waren die Höhepunkte der Schweizer Delegation.