CSIO St.Gallen
Sporttip FEI TV

Folgen Sie CSIO St.Gallen

auf twitter

Preis MS Direct Group AG

Paul ESTERMANN & Castlefield Eclipse Zoom auf « Paul ESTERMANN & Castlefield Eclipse » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Paul ESTERMANN & Castlefield Eclipse

Für den vierten Schweizer Sieg sorgte Paul Estermann mit Castlefield Eclipse im Stechen der Prüfung nach Wertung A über 150 cm. Damit ertönte für den Luzerner bereits zum zweiten Mal die Schweizer Nationalhymne am CSIO. Pieter Devos im Sattel von Dax van d’Abdihhoeve beendete die Barrage, für welche sich acht Paare qualifiziert hatten, als Zweiter, gefolgt vom Brasilianer Guerios Yuri Manus mit Quartz de la Lande. Romain Duguet mit Twentytwo De Biches (4.) Werner Muff und Pollendr (5.) und Nadja Peter Steiner auf Saura de Fondcombe (6.) waren die weiteren Schweizer auf der Ehrenrunde.