CSIO St.Gallen
Sporttip FEI TV

Folgen Sie CSIO St.Gallen

auf twitter

Grosses Mercedes-Jagdspringen vorverschoben

Drapeaux Zoom auf « Drapeaux » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)

Aufgrund der weiter prekären Witterungsverhältnisse sah sich das OK des Longines CSIO St. Gallen veranlasst, auch für den Samstag Programmänderungen vorzunehmen. Das Grosse Mercedes-Benz Jagdspringen, das im Vorjahr Pius Schwizer zu seinen Gunsten entschieden hatte, wurde von 15.00 auf 13.00 Uhr vorverschoben. Der Preis des Liebherr-Konzerns, eine Prüfung der Wertung A mit Siegerrunde, wurde abgesagt, um den Boden für die Hauptspringen zu schonen.

Um 11.30 Uhr spielt die Otmarmusik auf und stimmt trotz der misslichen Witterung  zum Besuch ein. Auch Ponyreiten für die Kinder wird weiterhin angeboten.

Ein Hinweis für die Autofahrer: Wegen des tiefen Bodens ist das Breitfeld-Parking gesperrt; einzig die Besucher mit VIP-Parkingkarten können noch auf dem Breitfeld parkieren. Folgen Sie der neuen Beschilderung. Die übrigen Besucher werden gebeten, ihre Fahrzeuge im Industriegebiet Winkeln abzustellen. Beschilderungen weisen auf die Parkmöglichkeiten hin. Und ein kostenloser Shuttle-Service fährt sie in die Reitarena.